Endlich! Brenda vom Hardtsee

März 29th, 2012

Lange habe ich diesen Blog, alle meine Blogs vernachlässigt. Und dabei erhielt ich regelmäßig neues Bildmaterial von Frau Haering. Es tut mir so leid, ich hoffe Sie können mir verzeihen. Ich habe mich aber wirklich jedes mal so sehr über die so schönen Bilder gefreut.

Hier kommen nun all die schönen Bilder von Brenda und ihrer kleinen Kumpeline Merie.

21.Mai 2011 Klein Merie ist bei Haerings eingezogen.

21mai2011-1.JPG 21mai2011-2.JPG.21mai2011-3.JPG

1.Juni.2011 Brenda hat eine kleine Freundin.

162011-1.JPG.162011-2.JPG

10.Juni 2011die zwei räkeln sich im Haus… 🙂

1062011-1.JPG 1062011-2.JPG 1062011-3.JPG

282011.JPG2. August 2011 die schöne Brenda

882011.JPG 8.August 2011 ein Schmusepaar

1102011.JPG 1.Oktober 2011 – Wunderschönes Paar!

15.Oktober 2011 Brenda und Merie

15102011-1.JPG img_1822.JPG

Im Dezember 2011 – Brenda der Bergsteiger.

brenda-dez2011-2.JPG brenda-dez2011.JPGund Merie natürlich auch dabei. 🙂

Im Februar 2012.

brenda-feb2012-1.JPG brenda-feb2012-2.JPG.brenda-feb2012-3.JPG

Bella vom Hardtsee

März 29th, 2012

Hier sind ein paar Bilder von Bella vom Hardtsee. Bella hat ein neues zu Hause suchen müssen und hat es gefunden. Wir sind alle sehr glücklich. Ich hoffe es werden bald Bilder aus dem neuen Heim folgen.

Alles Gute Bella!

pc200084.JPG.pc200085.JPG.pc200086.JPG.pc200088.JPG

pc200090.JPG.pc200094.JPG.pc200096.JPG.pc200101.JPG

pc200102.JPG.pc200103.JPGBella vom Hardtsee

Neues von Brenda vom Hardtsee

Mai 21st, 2011

Ostern bei Brenda – ein wenig traurig ist es geworden –

img_1545.JPG img_1548.JPG

…und nun zieht wieder Leben ein….. ein keiner süßer Spatz bereicher und erheitert nun wieder das Leben bei Familie Haering. Meri, ist ca. 4 Monate alt und soll ein Herdenschutzhund-Mix sein. Meri ist äußerst pfiffig, wachsam und sehr gelehrig. Ich denke wir werden sehr bald wieder mehr von Brenda und Meri hören.

img_1584.JPG img_1603.JPG img_1609.JPG

Amba vom Hardtsee 2010

April 15th, 2011

Wir erhielten eine CD mit vielen, vielen Bildern von Amba vom Hardtsee. Hier sind ein paar der schönsten Bilder.

Amba mit seinem kleinen und großen Kumpels und Freunden. Ein Querschnitt durch das ganze Jahr 2010. Auf vielen schöne Spaziergängen wurden diese hübschen Bilder von seinem Frauchen aufgenommen.

p1025916.JPGp1306384.JPGp1306530.JPGp1306569.JPG

p1306509.JPGp1306510.JPGp3116940.JPGp4151404.JPG

p2036672.JPGp2036674.JPGp2036697.JPGp2036714.JPG

p2216806.JPGp2216813.JPGp2216823.JPGp2216847.JPGp2216852.JPGp2216849.JPG

p4037422.JPGp4037429.JPGp4037440.JPGp4037455.JPG

p4037456.JPGp4037465.JPGp4047555.JPGp4047559.JPGp4047661.JPG

p4037479.JPGp4037481.JPG  mit dem lieben Herrchen schmusen

p6230090.JPGp6230091.JPGp6230095.JPGp6230098.JPG

p6230107.JPGp7299351.JPGpb225173.JPG

p7118599.JPG Ich weiß es nicht – aber ich denke dieses Matschmonster kann nur wie immer Mama Elbaja sein. 🙂

p7319472.JPGp8299546.JPGp8299613.JPGp8299618.JPGp8299624.JPGp8299649.JPG in der Baumschule Heros

pc205537.JPGpc205539.JPGpc205541.JPGpc205545.JPG wieder Winter 🙂

Brenda vom Hardtsee

April 9th, 2011

Endlich kann ich wieder arbeiten. Leider war dieser Blog sehr lange gestört – Ursache nicht zu ergründen.

Nun sollen aber all die schönen Bilder von Brenda und ihrer Familie folgen.

Zuerst 2 Bilder aus August 2010, einmal Brendas Freundin Sheeva und dann Brenda mit dem schwarzen Pantertier ;-).

img_1257.JPGimg_1279.JPG

Dann ein paar Bilder aus November 2010, Brenda, Sheeva und das kleine schwarze Katzentier – es gibt Futter, immer schön der Reihe nach!!!!

img_1309.JPGimg_1316.JPGimg_1354.JPGimg_1355.JPG

…noch zwei Bilder aus November – es wird langsam kalt – und – man beachte die eingelaufenen Hundewege, denn sie wollen die Füßchen nicht zu nass machen. 🙂

 img_1378.JPGimg_1388.JPG

Im Dezember schrieb uns Frau Haering fölgende Begebenheit:

EINE FUCHSGESCHICHTE

Sheeva und Brenda im Taem erlegten einen Eindringling.

Es ist jetzt ungefähr 3 Wochen her, da lauerte der Fuchs mal wieder am Graben und spitzte die Ohren in Richtung Laufenten. Mein Mann holte die Hunde, und Sheeva, die den Fuchs „in der Nase“ hat, wusste sofort, was zu tun war. Brenda lief mit. Sheeva stellte den Fuchs und trieb ihn dann in Brenda’s Richtung. Mein freundlicher, kuscheliger Traumhund machte kurzen Prozess: gepackt, geschüttelt und dann im Graben unter Wasser gehalten!!! Rausgeholt – zappelt noch! Nochmal kräftig geschüttelt und getaucht! Rausgeholt – zappelt nicht mehr, abgelegt und beobachtet. – Mein Mann traute seinen Augen nicht! Alles ging so blitzschnell. Dann versuchte er, Brenda den Fuchs abzunehmen – und sie ließ es zu. Braver Hund! – Ich selbst war leider nicht zu Hause, als das geschah, aber mein Mann sagte, dass er Brenda so etwas gar nicht zugetraut hätte und dass er sie nun mit weitaus mehr Respekt betrachtet. – Ja, meine Brenda! 🙂……ES WEIHNACHTET…..ein paar Bilder aus Dezember 2010……es gibt viel Schnee in diesem Jahr.

img_1409.JPGimg_1415.JPG

17.1.2011 – Brenda kümmert sich rührend um ihre ältere Weggefährtin Sheeva.

img_1453.JPG

Februar in Brendas Garten – ein neuer Besucher – und Land unter.

img_1484.JPGimg_1496.JPGimg_1498.JPG

20.2.2011 Der Frühling kommt……. noch ein Bild von Sheeva……., die graue Majestät.

img_1516.JPG

…und zwei Bilder von Brenda….. hat sie sich nicht herrlich entwickelt.

img_1518.JPGimg_1527.JPG

Leipzig 2010

Oktober 7th, 2010

Tapfer war Hans Wolf mit Bonny auch dieses Jahr in Leipzig dabei. Zur internationalen Ausstellung am Samstag und der nationalen am Sonntag. Beide Tage waren die Beiden zusammen mit Klaus und Kleopatra zusammen im Ring. Bonny erhielt beide Tage V2.

p1440717.JPGp1440728.JPGp1440730.JPGp1440731.JPG

p1440742.JPGp1440744.JPGp1440748.JPGp1440754.JPG

….und am zweiten Tag…

p1440853.JPGp1440856.JPGp1440866.JPGp1440868.JPG

p1440898.JPGp1440913.JPGp1440914.JPGp1440925.JPG

Neues vom Hof in Bleckede

August 27th, 2010

In diesem Sommer haben wir das erste Mal seit Jahren wieder selbst
Heu gemacht.

img_1239.JPG  img_1246.JPG  img_1256.JPG

Die Hunde haben geholfen, die Katzen geruht. 🙂

img_1227.JPG img_1230.JPG

Meisdorf 2010

Juli 25th, 2010

In Meisdorf zum Rassehunde Meeting trafen sich die beiden Schwestern Brenda und Bonny vom Hardtsee. Es war eine Doppelausstellung, 2 Tage, ein ganzes Wochenende. Hier ist ein kleiner Bericht von Frau Haering, zu deren Familie Brenda vom Hardtsee gehört.:

Wir sind gegen 8.30 Uhr in Meisdorf eingetroffen und haben schon sehr bald Herrn Zurbrügg und Frau Melzer entdeckt. Es war dort ja jede Menge los, knapp 500 Hunde, +38°C, und es herrschte ein wenig Chaos. Die Kaukasen waren erst gegen 13.00 Uhr dran. Wir mussten also noch lange warten, bis es dann in der Mittagshitze soweit war. Herr Schipp kam zu spät, also hat Herr Metz erstmal die Leitung übernommen.  Jedenfalls waren Brenda und Bonny (mal wieder) zusammen im Ring: Bonny hat V1 bekommen, Brenda SG2. Ich bin voll zufrieden, und es hat Spaß gemacht!

Nun einige Bilder. Zuerst Bonny und Brenda

img_1172.JPG img_1177.JPG Brenda und Bonny

img_1179.JPG img_1180.JPG img_1181.JPG Brenda und Bonny

img_1182.JPG img_1184.JPG img_1186.JPG Bonny

img_1183.JPG img_1190.JPG img_1191.JPG Brenda

…und der Richter Dr. Peper hat alles genau begutachtet…..

img_1178.JPG

Es war auch Sabine mit Galahad dabei…(oben) und mit unserer Jelena Hemera von der Rudeljahne. Sie erhielt am ersten Tag V3 und am 2. Tag V1 mit allen noch benötigten Anwartschaften zum Deutschen Champion der Clubs und des VDH. Wir gratulieren! 🙂

img_1194.JPG  img_1196.JPG  img_1197.JPG

img_1198.JPG  img_1199.JPG  img_1200.JPG

Hier sind die Gewinner der Klassen zum Endausscheid im Ring.

………und die nächste Ausstellung kommt bestimmt!…….   🙂

Brenda vom Hardtsee

Juli 25th, 2010

Hier erreichten uns ein paar schöne Bilder von Brenda. Sie entstanden im Juni 2010, Brenda ist 1 Jahr und 7 Monate alt.

img_1141.JPG Das ist Brenda auf ihren Übersichtsplatz.

img_1129.JPG img_1130.JPG

Wie man sehen kann, hat nun Brenda einen noch aussichtsreicheren Platz gefunden. Hauptsache den Überblick behalten. 🙂

Eine Eulengeschichte

Juni 5th, 2010

imgp6852.JPG

Brenda vom Hardtsee kennen ja nun alle sehr gut. Sie ist nun ein und ein halbes Jahr alt, sie ist langsam eine kleine Dame geworden. Hier ein sehr schönes Bild von Brenda. Nach Schutzhundmanier hat sie einen wichtigen Platz eingenommen, sie bewacht den Eingang indem sie quer davor liegt.

img_1092.JPG

Eines Tages hatte Brenda einen neuen Freund gefunden: Ein Schleiereulen-Baby. Es war aus dem Eulenkasten gefallen und saß vor dem Dielentor. Faszinierend, diese Eulen!

img_1107.JPG

Nach genauerer Betrachtung stellte sich heraus, dass die Eulen eigentlich Waldkäuze waren. Nachdem wir den einen Kleinen wieder in den Eulenkasten (= der wurde mal vom NABU im Giebel der Diele eingebaut) gesetzt hatten, hörten wir einen zweiten Kauz rufen. Der arme Kerl saß zwischen den Dachsparren und der neuen Dämmung. Mein Mann war begeistert!! – Also haben wir mitten in der Nacht die schöne Dämmung aufgeschnitten, und tatsächlich, dort saß ein zweiter Kauz. Der süße Fratz wäre alleine nicht mehr dort herausgekommen und kläglich verhungert. Es war schwierig, ihn herauszuziehen, aber schließlich brachten wir auch ihn in den Eulenkasten. Es gab noch ein drittes Käuzchen im Kasten, das hatten wir beim ersten Öffnen der Kiste wohl gar nicht gesehen. Bei Gefahr stellen sich diese kleinen Dinger nämlich tot und rühren sich nicht. Naja, Mutter Kauz kam auch bald zum Füttern, und alles war gut.
Die Käuze fliegen jetzt aus, halten sich aber nach wie vor in unseren Bäumen auf. Neulich konnten wir ein Foto machen, das schicke ich mit.
Viele Grüße an Sie alle Dagmar Häring

imgp6852.JPG Das Waldkäuzchendrio 🙂